Donnerstag, 17. Mai 2012

Sleek Paletten - Review

In London habe ich ja zwei verschiedene Sleek-Paletten gekauft.
Heute wollte ich eine Review dazu schreiben.

THE ORIGINAL 594
Awww. :o Ich liebe diese Palette... 
Hier sind irgendwie einfach bisschen alle Farben durcheinander dabei...
Schwarz, Lila, Dunkelblau, Türkis/Blau, Dunkelgrün, Grün, Gold/Weiß
Lachsrosa, Rosa/Orange, Braun/Orange, Braun/Grün, Olivgrün.


Die Farben sind in dieser Palette eigentlich alle Schimmrig außer
das Schwarz ist total Matt.

Ich habe zur Palette 'nen Swatch gemacht.
Die Farben sind allerdings ein wenig dunkler, durch den Blitz
beim Fotografieren sind sie ein wenig heller geworden.
Ich bin mit dem Finger in die Farben & dann einmal über die Haut.

Die Farben sind total deckend & wirklich leicht aufzutragen.
Man kann sie super verblenden & eigentlich alles damit machen!
Die Konsistenz ist beim auftragen irgendwie ein wenig 'Cremig' also
nicht bröckelnd oder sonstiges. Einfach super.  

Lieblingsfarben dieser Palette: LilaDunkelblau & Türkis/Blau


AU NATUREL 601
Diese Palette ist wie man sehen sollte ziemlich 'Nude' gehalten.
Von weiß über grau, zu braun & schlussendlich zu schwarz. 
Diese Palette ist eher matt gehalten. 
Bis auf 3 Farben die schimmrig sind. 
Diese Palette ähnelt total der Naked Palette von Urban Decay. 
Hierzu ein Bild, mit dem direkten Vergleich;
Wie man sieht wirklich total ähnlich.
Die töne die ins goldene rüber gehen sind vorhanden, die rötlichen
einfach ziemlich alles. Allerdings ist die Sleek-Palette
im Gegensatz zur Naked-Palette matt.
Meine Lieblingsfarben in dieser Palette
sind die Schimmrigen Farben, wobei
zwei davon fast gleich aussehen & das schwarz. 

Der Preis; 6,98£ ist meiner Meinung nach total gerechtfertigt!
Die Palette hat unten drin einen zweiseitigen Applikator & oben einen Spiegel.
& die Farben haben eine total gute Qualität.
Auftragen: Wie gesagt, das ist total einfach!
Die Farben bröckeln nicht sondern sind leicht 'cremig' und weich.
Sie lassen sich super verblenden & sind kräftig wodurch nicht
mehrere Schichten aufgetragen werden müssen.
Haltbarkeit: Ist wirklich auch total gut, die Farben setzten sich nicht
in der Lidfalte ab und die kräftigen wie das Blau & das Lila z.B
sind nach vielen Stunden immer noch zu sehen.
(Ich benutze natürlich eine Base davor)
Fazit:
Ich lieeeeeeeeeeebe die Paletten *-*!
Es lohnt sich total sowas zu besorgen! 
Und die Au Naturel Palette ist eine sehr gute Alternative für
die Naked-Palette. Wodurch man Geld spart,
aber trotzdem 
gute Qualität hat. :)

Kommentare:

  1. Wow, die Paletten sidn echt toll!:)
    Ich finde die Paletten von Sleek einfach super, die Farbe deckt gut, lässt sich leicht verblenden und sie schaffen es immer wieder meine Lieblingsfarben in eine Palette zu packen:)

    Ich mag deinen Blog ganz gerne und folge dir von nun an:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das sind sie wirklich :)!

      Danke . ♥

      Löschen
  2. Wunderschöne Farben! Toller Blog! Klar gerne, ich folge dir, wenn du mir auch folgst :)

    Liebe Grüße
    Carilu

    www.misscarilu.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :D..!

      & ja folge dir nun :p

      Löschen
  3. klar koennen wir uns gegenseitig verfolgen.
    fängst du an?

    lg
    dahi

    http://www.strangenessandcharms.blogspot.de/2012/05/chanel-inimitable-giveaway.html
    mit CHANEL gewinnspiel <3

    AntwortenLöschen
  4. Wir Folgen die schon ..Jetzt musst nur noch du uns Folgen & danke für die tolle idee .. Wir werde ndas Tutorial Mahcne :*
    http://miichelle-aileenn.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke.. Mach ich gleich :D

      & Kein ding :)

      Löschen
  5. you have a nice blog :) i follow you since now, i love it!, visit my blog and follow me too if you want.

    with love ^^

    www.inspiredintheworld.blogspot.com

    AntwortenLöschen