Dienstag, 27. März 2012

Trend ; Sidecut.

Was ja auch schon länger im Trend ist bzw. 
auch schon langsam wieder verschwindet ist der Sidecut!

Was der Sidecut ist: 
Sidecut auf Deutsch übersetzt bedeutet ja Seitenschnitt..
was eigentlich schon alles sagt & auch perfekt beschreibt 'was' es ist.
Beim Sidecut rasiert man sich einfach eine Seite der Haare ab.
Entweder eine Glatze, oder noch ein Wenig Haare dran gelassen
Oder sogar ein Muster.. Wie dieses hier:
Wenn man ganz lange Haare hat kann man den Sidecut natürlich auch
'verstecken' indem man die Haare einfach wieder normal nach unten bürstet.


Auch berühmte Stars wie Rihanna tragen ihn..

Oder auch die Tochter von Will Smith;


Meine persönliche Meinung dazu: 
Anfangs fand ich es eigentlich etwas total geiles, aber mittlerweile finde ich es 
einfach hässlich. Natürlich kommt es auch total auf den Typ drauf an, wie es 
schlussendlich aussieht. Aber im grossen und ganzen sieht es meistens nicht
all zu gut aus. Natürlich muss man sich das ganze auch gut überlegen
weil wenn die Haare einmal ab sind, sind sie ab! & Ausserdem stelle ich mir
immer vor wie das ganze aussehen soll wenn man es wieder wachsen lassen
will o.O Ich glaube nicht dass, das wirklich schön aussehen würde :S

Was ich aber etwas total cooles dafür finde.. Ist sozusagen eine 'Alternative'
zum Sidecut. Ich trage die Frisur auch öfters.. Wenn ich meine Haare 
gestreckt habe (gefällt mir irgendwie nur dann, mit Locken ist das nich' so schön :S)
mache ich mir einfach einen Seitenscheitel möglichst tief unten 
& bürste die Haare dann streng nachhinten & befestige diese mit kleinen Klämmerchen
die man nicht sieht :). Ich finde das sieht auch viel schöner aus als so eine
abrasierte Fläche. & Man kanns wieder lange habe wann man will !

Kommentare:

  1. Ich finde einen Sidecut an sich schön, aber ich finde auch, dass es zu vielen Leuten überhaupt nicht passt. Wenn man sich nicht so punkig oder rockig kleidet, sieht das einfach nur peinlich aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. EDIT: An Rihanna find ich den Haarschnitt z.B. schrecklich. :/

      Löschen
    2. Stimmt schon, der Sidecut muss einfach zu einer Person passen, dass ist das wichtigste. :)

      Löschen
  2. Ich überlege mir,eine sidecut zuzulegen, aber danke für die alternativ-idee mit den klammern... meine eltern sind nähmlich nich so begeistert von meiner idee :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da versetehe ich sie auch :). Kann ja auch gut sein das es auf das beruflicheleben eine auswirkung hat. Deswegen kann ich deine eltern nachvollziehen. Aber probier doch mal die alternative. Vllt siehst du dann darin auch das positive und willst dann gar keinen Sidecut mehr :p

      Löschen
  3. Hey leute habt keine angst vor diesem schnitt ich arbeite bei einem gericht und wenn ich die haare auf die andere seite style kanns niemand sehen.
    ich lasse auch einen teil gerade herauswachsen weil er am anfang zu groß geworden ist und style darüber einfach ein paar strähnen, sieht auch kein mensch. bin nicht 7 tage die woche rockig gestylt und hab bisher nur komplimente für den schnitt bekommen, besonders bei männern kam es bisher gut an :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei einem Gericht sogar? Oha. :)

      Naja mir wären meine Haare zu schade :D!

      Löschen
  4. Mich nervt der Trand iwie... bin ja aus der gothic szene und da war der sidecut schon iwie angesagt, aber jetzt wo es alle tragen (auch leute, denen es garnicht steht) finde ich das ganze sowas von ausgelutscht.... bääääh

    AntwortenLöschen
  5. Ich will mir einen machen.. Schließlich bin ich ja noch in der Schulzeit.. Aber meine Mum will das nciht verstehen.. Aber ich darf doch über 14 meine frisur selber bestimmen. Da kann sich meine mutter gar nciht einmischen oder? Ich meine immer dass das meine haare sind und dass die auch nachwachsen aber die versteht das ncih und joa soll cih mir jetzt einfach einen machen / machen lassen?..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm.. Naja, es kommt halt drauf an was du später machen willst.. Ein Sidecut ist ja nicht etwas das nach 1-2 Monaten wieder weg ist..
      Man sollte es sich echt gut überlegen.. Warum machst du nicht einfach ein Undercut :)? Den kann man viel leichter verstecken!
      & Was deine Mutter angeht ; Ich verstehe sie irgendwo! Ausserdem sind Personen aus älteren Generationen meistens ja generell gegen sowas, da es oft als 'komisch' angesehen wird..

      Löschen